Kompetenz

Es gibt nichts Gutes,
außer man tut es.

Erich Kästner


Durch aktivierende Pflege ...

… versuchen wir die dem Betroffenen zur Verfügung stehenden Fähigkeiten zu fördern oder zu erhalten. Wir versorgen unter Einbeziehung des Betroffenen und gegebenenfalls dessen Bezugspersonen. Die Pflege wird gemeinsam geplant und ausgeführt. Wir versuchen die Bedürfnisse aller Beteiligten zu erkennen und uns auf die jeweiligen Lebensgewohnheiten einzustellen.

Eine kunden- oder patientenorientierte Beziehungspflege wird durch fest zugeordnete Mitarbeiter ermöglicht.
Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildung sind unsere Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand. Einige Mitarbeiter bilden sich in einem Spezialgebiet fort. Dadurch ist eine qualitativ hochwertige Versorgung gewährleistet. Unser Qualitätsmanagementsystem motiviert uns zum regelmäßigen Nachdenken unserer Prozesse. In Qualitätszirkeln werden erkannte Probleme erörtert, gemeinsame Lösungen erarbeitet und danach in die Praxis umgesetzt. Durch ein sorgfältig geführtes Dokumentationssystem ist eine gleichbleibende Versorgung gewährleistet. Ein detaillierter Ablaufplan, eine ausführliche Übergabe sowie die Versorgung nach Standards gibt dem Betroffenen die Sicherheit immer gut betreut und versorgt zu werden.

Fundierte Beratungen

… z. B. über Leistungen aus der Pflegeversicherung, Hilfe bei der Antragstellung, Vorbereitung und Unterstützung zum bevorstehenden Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung “MDK” Besuch sind für uns selbstverständlich.

Wir arbeiten mit allen Berufsgruppen zusammen, die am Gesundungs- und Pflegeprozess des Betroffenen beteiligt sind z.B. Ärzten, Therapeuten, Krankenhäuser, Sanitätshäuser, Krankenkassen, Sozialämter

Empathie & Freundlichkeit

Wir versuchen nicht nur durch fachliche Kompetenz, sondern auch durch Einfühlungsvermögen und Freundlichkeit  positiv auf die Situation des Betroffenen und dessen Angehörigen einzuwirken.

Unser Umgang miteinander
Auch die Würde eines jeden Mitarbeiters ist unantastbar.
Wir begegnen einander mit Respekt und sind uns gegenseitig behilflich.
Wir unterstützen uns mit unseren unterschiedlichen Charakteren und Fähigkeiten. Wir hören einander zu, suchen gemeinsam nach Lösungen.

Wir haben immer ein offenes Ohr für Sie: Telefon 06261 674626-0

Für alles gibt es eine Hilfe

Es gibt unzählige Beispiele, die wir nicht alle aufführen können.
Bitte fragen Sie ohne Scheu nach. Wir haben immer ein offenes Ohr für Ihre individuellen Belange und sind bemüht die optimale Versorgung Ihrer Angehörigen zu schaffen – sowie Ihnen selbst die notwendigen Informationen in organisatorischen Fragen zu liefern. Wir freuen uns, wenn wir Sie unterstützen dürfen.

 

Einfach anrufen.
Wir hören Ihnen zu: 06261 6746260